Petra Waldmann
Petra Waldmann
Petra Waldmann
Erfahrungshorizont
Seit 1999 Beraterin in der Fachambulanz für Suchtprobleme, Deggendorf
Beratung und therapeutische Begleitung von Betroffenen und Angehörigen

Seit 1993 Durchführung von Supervisionen und Coachings für Einzelpersonen und Gruppen

Dozentin in den Themengebieten Kommunikation, Teamentwicklung und Coaching an den
Hochschulen Deggendorf und Regensburg

Seit mehreren Jahren Trainerin und Beraterin

1991-1999 Sozialdienst in einer Werkstatt für psychisch Kranke

  Beratung und Begleitung von psychisch Kranken und deren Familien im Rahmen
  ihrer beruflichen Eingliederung auf dem besonderen Arbeitsmarkt
  Anleitung von Kollegen und Praktikanten
Diplom-Sozialpädagogin (FH)
Transaktionsanalytikerin (Certified Transactional Analysist, CTA)
Integrative Psychotherapie, MIPE, Mainz: Gunhild und Ravi Welch, Bernd Müller
Systemische Beratung, Milton Erickson Institut, Heidelberg: Dr. Gunther Schmidt und Institut
für systemische Beratung, Hanau
Kursleiterin für Progressive Muskelentspannung nach Jacobsen (Giessener Forum)
Professionalisierung in Systemischer Aufstellungsarbeit, TEAM-Institut, Gilching
 
 
 
 

 
 
Aus- und Weiterbildungen
Persönliches
verheiratet, zwei Kinder
langjährige Achtsamkeits- und Meditationspraxis
begeistert von Qui Gong und Tai Chi